Berufsbezogene Deutschförderung (ESF-BAMF-Programm)

 

ESF-BAMF-Kurse richten sich an Menschen mit Migrationshintergrund, die ihre sprachlichen Fähigkeiten und beruflichen Kenntnisse weiterentwickeln wollen. Ziel des Kurses ist es, die nötigen Deutschkenntnisse und das fachliche Wissen zu erlernen, um eine dauerhafte Beschäftigung zu erreichen.

ESF-BAMF-Kurse verbinden berufsbezogenen Deutschunterricht, Fachunterricht, Beratung und Bewerbungscoaching sowie Vermittlung beruflicher Inhalte durch Praxisbezug (Betriebsbesichtigung und Betriebspraktikum).

 

Logo

 

=> Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf der Website des BAMF