Honorarkraft (Kinderbetreuer/in IAFF)

Das Zentrum für Arbeit und Bildung Frankenthal gemeinnützige GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Honorarkraft
(Kinderbetreuer/in IAFF)

Stellenbeschreibung

Das Zentrum für Arbeit und Bildung Frankenthal gemeinnützige GmbH arbeitet als Träger in den Bereichen Berufliche Bildung, Personal- Service sowie Erziehungshilfe.

Das Projekt Integration in die Arbeitswelt für Frauen mit Fluchterfahrung, ZAB Frankenthal gemeinnützige GmbH, ist ein Bildungsangebot ausschließlich für Frauen mit Fluchthintergrund und Frauen im Asylverfahren mit hoher Bleibeperspektive, Geduldete. Die Maßnahme beinhaltet ein modular aufgebautes Qualifizierungsangebot zur beruflichen Orientierung in Teilzeit mit sozialpädagogischer Begleitung und Profiling. Während der Teilnahme am Projekt wird Kinderbetreuung angeboten.

Für die Kinderbetreuung wird eine Kinderbetreuerin als Krankheits- und Urlaubsvertretung auf Honorarbasis gesucht. Der Arbeitseinsatz erfolgt bei Bedarf im Jahr 2016, in Absprache mit dem Träger. Die Arbeitszeit ist am Vormittag in der Zeit von 09:00 bis 12:30 mit einer Pause. Die Kinderbetreuerin ist eingebunden in das Projektteam. Der Einsatzort ist in Ludwigshafen, Stadtmitte.

Erforderliche Qualifikation, Kenntnisse:

  • Erfahrung im Umgang mit Kleinstkinder im Alter von 3 Monate bis 6 Jahre
  • Erfahrung im Umgang mit einer interkulturellen Zusammensetzung der zu betreuenden Kindergruppe

Erwünscht:

  • Qualifikation für die Tagespflege
  • Erfahrung in der Kommunikation mit Eltern mit Migrationshintergrund

Aufgrund der Zielgruppe Frauen mit Migrationshintergrund ist die Stellenausschreibung geschlechterspezifisch.

detaillierte Stellenbeschreibung im PDF-Format

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an:

Zentrum für Arbeit und Bildung
Frankenthal gemeinnützige GmbH
Herrn Hans-Jürgen Flörchinger
Postfach 22 22
67227 Frankenthal

Bewerbungen per E-Mail schicken Sie bitte an
floerchinger@zab-frankenthal.de