Einzelbetreuung

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (§ 35 SGB VIII)

Psy Die 01

Ein Angebot für Jugendliche, die durch schwierige Sozialisationsbedingungen benachteiligt und in ihr soziales Umfeld bislang nur wenig integriert sind.
Die Betreffenden zeigen häufig delinquentes, konfliktorientiertes Verhalten in Schule und Freizeit, sind in ihrer Beziehungsfähigkeit gestört und dadurch sozial zunehmend isoliert.

Über Beziehungsarbeit mit den Betreuern und über konkrete Hilfestellungen bei der Bewältigung von alltäglichen Problemen sollen die Jugendlichen dazu befähigt werden, selbständig, altersgemäß und konstruktiv mit den ihnen gestellten ( Lebens- ) aufgaben umzugehen.


Ambulante Maßnahmen

  • 1
  • 1