Transferagentur (Transfermaßnahmen)

Transferagentur (Transfermaßnahmen)

Sind aufgrund einer Betriebsänderung Entlassungen notwendig, bieten sich für Unternehmen verschiedene Modelle an, um den Personalabbau sozialverträglich zu gestalten. Neben der Einrichtung einer Transfergesellschaft wird auch eine Transferagentur durch die Bundesagentur für Arbeit gefördert.


Transferagentur vs. Transfergesellschaft

Im Gegensatz zur Transfergesellschaft, die die betroffenen Arbeitnehmer in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernimmt, unterstützt die Transferagentur die Beschäftigten im Unternehmen im Rahmen ihrer Kündigungsfrist.
Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung, die Vermittlung des notwendigen Know-hows im Bewerbungsprozess, individuelle Bewerbungsunterstützung und passgenaue Vermittlung in neue, nachhaltige Arbeitsverhältnisse sind die Kernkompetenzen unserer Transferagenturen.
Der Arbeitgeber bietet seinen Beschäftigten mit der Einrichtung einer Transferagentur professionelle Unterstützung um Arbeitslosigkeit zu vermeiden. Ziel ist ein Transfer aus dem bestehenden Arbeitsverhältnis in ein neues Arbeitsverhältnis bei einem neuen Arbeitgeber. Trotz der notwendigen Entlassungen kann das Angebot der Transferagentur sich positiv auf das Betriebsklima auswirken und die Anzahl von Kündigungsschutzklagen verringern helfen.
Transferagenturen und Transfergesellschaften können dabei sinnvoll miteinander verknüpft werden. Beschäftigte, die trotz intensiver Unterstützung durch die Transferagentur im Rahmen ihrer individuellen Kündigungsfrist nicht vermittelt werden konnten, können im Anschluss in eine Transfergesellschaft wechseln.


Die Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit

Die Förderung von Transfermaßnahmen sind in den § 110/111 SGB III geregelt. So gewährt die Agentur für Arbeit einen Zuschuss von 50% der erforderlichen und angemessenen Maßnahmekosten, höchstens aber 2.500 € je Förderfall. Gefördert werden können z.B. die Erstellung eines individuellen Bewerberprofils (Profiling),  das Bewerbungscoaching, Trainings zu Stellensuche und Bewerbungen und Kurzqualifizierungen.

Wenn Sie nach einem fairen und sozialverträglichen Angebot für von Personalabbau betroffenen Mitarbeiter suchen, vereinbaren Sie einen unverbindlichen Gesprächstermin mit uns.